Aktuelle Position:Zuhause>Wirtschaft>Text

China ist heute eine führende globale Kraft bei der digitalen Wirtschaft

2018-01-09      








China ist bereits eine globale digitale Wirtschaft und es wird einen größeren Einfluss auf die globale digitale Welt haben. Der weltweite Wechsel zu einer modernen und digitalisierteren Wirtschaft hat sich als ein transformatives Phänomen bei globalen Geschäften und der Einbindung der Konsumenten erwiesen. Dieser Trend ist nirgendwo so sichtbar wie in China.

China hat 42 Prozent des globalen E-Commerce, mit dem 11 Mal mehr mobile Zahlungen abgewickelt würden als in den Vereinigten Staaten, und es ist die Heimat von einem Drittel der globalen Einhorn-Unternehmen. Er wird Chinas Industrien verändern, bis zu 50 Prozent der Gewinne aller chinesischen Industrien disaggregieren, disintermediieren und dematerialisieren. Daher wird es ein großer Wandel für alle chinesischen Industrien werden.

Experten prognostizieren, dass digitale Kräfte möglicherweise zwischen 10 und 45 Prozent der industriellen Gewinne in China bis 2030 verlagern und erschaffen könnten.

China ist eines der drei größten Ziele für Investitionen von Risikokapital in virtuelle Realität, autonomen Fahrzeuge, 3D-Druck, Robotik, Drohnen und künstlichen Intelligenz. Ein großer und junger Markt, der rasante Kommerzialisierung der digitalen Geschäftsmodelle ermögliche, ist die Ausweitung eines reichhaltigen digitalen Ökosystems.

China, einer der weltweit größten Investoren und Nutzer von digitalen Technologien, hat einen sehr großen Binnenmarkt für Konsumenten, die jung und begierig darauf sind, digitales in allen Formen anzunehmen. Drei aggressive, gigantische Internetunternehmen mit globaler Reichweite -- Baidu, Alibaba und Tencent, oder BAT, worunter sie kollektiv bekannt sind -- erschaffen ein facettenreiches und branchenübergreifendes digitales Ökosystem, das jeden Aspekt des Lebens der Konsumenten berührt.

Daher ist es nicht überraschend, dass in Chinas rasant wachsender Industrie für "Fin-Technologien“ (finanzielle Technologien) der größte globale Markt für digitale Zahlungen gegründet wurde, der ungefähr die Hälfte des globalen Gesamtwertes ausmacht. Während digitale Kräfte am Status Quo rüttelten und die Wertschöpfungsketten umstrukturierten, können sogar eine weltweit konkurrenzfähigere chinesische Volkswirtschaft und dynamische Firmen zum Vorschein kommen.









中国专题图库